Pro Bono

„ Bittet uns jemand um Hilfe, dann heisst es, wir sind noch etwa wert“


                                                                                                         Paulo Coehlo

 

Der Beruf vom Rechtsbeistand ist ein Beruf des öffentlichen Vertrauens, mit dem besondere Pflichten verbunden sind. Unter dessen ist von großer Bedeutung die gesellschaftliche Verantwortung und damit verbundene Pflicht der Empfindlichkeit den Bedürfnissen anderer Personen gegenüber .


Die Rechtskanzlei Nosowski, Konratowski und Gesellschafter gibt sich Mühe außer der täglichen Tätigkeit, den  Subjekten in  finanzieller Notlage  entgegenzukommen. Aus diesem Grunde nutzen wir unsere umfangreiche Erfahrung auf dem Gebiet der Rechtsbedienung und  bieten wir die Hilfe für  körperliche Personen und Wirtschaftssubjekte, die sich in Not befinden. Je nach der Möglichkeit  der Rechtskanzlei und der finanziellen Lage der um Hilfe bittenden Person  bieten wir entweder kostenlose Rechtsberatung im Rahmen der durch entsprechende Organisationen organisierten Aktionen oder die Kundenbedienung  mit der Rücksichtnahme auf den reduzierten Belohnungssatz. Wir legen Wert auf die materielle Lage unserer Mandanten, deshalb bemühen wir uns , den Zahlungstermin an ihre Möglichkeiten anzupassen. Es kommt bei uns in Frage  entweder der spätere Zahlungstermin der Verbindlichkeiten der Rechtskanzlei gegenüber oder die Ratenzahlung nach  früheren individuellen Vereinbarungen mit dem Mandanten.
Unser langfristiges Ziel ist es , die juristische Firma aufzubauen, die sich der Zuverlässigkeit und des Vertrauens erfreuen wird. Wir glauben, das Engagement in die Arbeit pro publico bono erhöht den Wert der Berufstätigkeit als der Rechtsbeistand.

 

Zentrum Pro Bono


Die Kanzlei Nosowski, Konratowski und Partner begann auch die Zusammenarbeit mit der Stiftung Rechtsberatungsstellen der Universität im Rahmen des organisierten Projekts „Zentrum Pro Bono„. Dieses Projekt, modelliert nach dem Vorbild der Institution aus den Anglo-Sachsen- Ländern, sichert permanente Vermittlung im Bereich der kostenlosen rechtlichen Hilfe, die durch die Kanzlei der Außerregierungsorganisationen geleistet wird. „Zentrum Pro Bono„ vereinigt die größten polnischen Rechtsfirmen, die kostenlose Hilfe im Rahmen des organisierten Programms gern leisten. Jede Außerregierungsorganisation kann ihr rechtliches Problem einem Berater des Zentrums melden – das Problem wird demnächst geprüft und entsprechend bearbeitet. Die Kanzleien, die mit dem Zentrum zusammenarbeiten, nehmen angemeldete Fälle gemäß ihrer Prädispositionen an. Wir laden alle interessierten Parteien ein, sich mit dieser Möglichkeit der Zusammenarbeit im Rahmen dieses Projekts vertraut zu machen. : http://www.centrumprobono.pl/

 

 

 

 

 

 

 

X

Uwaga! Ten serwis u¿ywa cookies i podobnych technologii. Zgoda wyra¿ona na korzystanie z tych technologii przez www.de.nosowski.pl lub podmioty trzecie w celach zwi±…zanych ze ¶›wiadczeniem us³‚ug drog± elektroniczn±…, mo¿e w ka¿dym momencie zostaæ zmodyfikowana lub odwo³ana w ustawieniach przegl±…darki. Brak zmiany ustawieñ„ przegl±…darki oznacza zgodê™ na to. Wiêcej informacji znajd±… Pañ„stwo w zak³‚adce Polityka dotycz±…ca cookies

AKCEPTUJÊ